Fehlermeldungen mit Screenshots dokumentieren

Bei der Erstellung eines Pixum Fotoprodukts wurde dir eine Fehlermeldung angezeigt? Dann dokumentiere ihn mit einen Screenshot - somit können wir dir einfacherer weiterhelfen.

Pixum Kundenservice

Fragen oder Anmerkungen? Unser Kundenservice hilft dir gerne!

Zum Kundenservice

Fehlermeldungen mit Screenshots dokumentieren

Auch bei größter Sorgfalt kann Pixum nicht garantieren, dass alle Bestandteile der Pixum Apps oder der Fotowelt Software immer einwandfrei funktionieren. Um dir bei der Fehlersuche optimal behilflich sein zu können, ist der Pixum Kundenservice daher auf exakte Beschreibungen angewiesen - und im Idealfall auch auf Screenshots des Problems. Du erreichst den Pixum Kundenservice unter der E-Mail-Adresse service@pixum.com. Wir zeigen dir, wie du mit den gängigen Smartphones Screenshots erstellst und wie du Bildschirmfotos auch auf Tablets oder deinem Windows Rechner speicherst.

Screenshots erstellen: So einfach geht's

Ob auf dem Smartphone, dem Tablet oder unter Windows 10, mit den richtigen Tools oder Tastenkombinationen kannst du ganz einfach ein Foto von deinem Bildschirm machen.

Foto vom Bildschirm: Smartphones und Tablets mit Android-Betriebssystem

Je nach verwendeter Android-Version können die notwendigen Befehle und Speicherorte gegebenenfalls abweichen. Bei Problemen empfiehlt sich ein Blick in die zugehörige Gebrauchsanweisung oder eine Internetrecherche. Die erstellten Screenshots werden in der "Galerie" im Ordner "Screenshots" gespeichert. Am Windows Computer befindet sich dieser Ordner auf der SD-Karte im Pfad "[Laufwerksbuchstabe]\sdcard\Pictures\Screenshots" oder analog dazu im internen Speicher.

  • Samsung Smartphone: Auf allen Samsung Smartphones kannst du einen Screenshot durch gleichzeitiges Drücken der Tastenkombination aus Power- und Home-Button für etwa eine Sekunde erstellen. Eine optische Meldung signalisiert, dass du einen Screenshot auf deinem Android-Smartphone gespeichert hast. Mit den Samsung Galaxy Smartphones können Screenshots zusätzlich auch durch Wischen mit der Handkante erstellt werden (vgl. Video). Beim Samsung Galaxy Tab (Tablet) wird statt des Home-Buttons der Leiser-Button betätigt. Auch hier ist es wichtig, dass Power- und Leiser-Button unbedingt gleichzeitig und für fast eine Sekunde betätigt werden.
  • Google-Geräte: An Nexus-Tablets kannst du einen Screenshot analog zum Samsung Galaxy Tab durch gleichzeitiges Drücken des Power- und Leiser-Buttons erstellen.
  • Andere Android-Geräte: Ob Sony Experia, Huawei P30 oder HTC U12+, bei den meisten anderen Android-Tablets und -Smartphones kannst du Bildschirmfotos von deinem Display für den Pixum Kundenservice mit der Tastenkombination Power-Button und Leiser-Taste schnell erstellen und als Datei speichern.

Pixum Tipp: Für die schnelle Bearbeitung des Screenshots (z. B. zuschneiden), rufe die Datei in der Galerie des Handys auf, tippe auf "bearbeiten" und nimm nun verschiedene Änderungen vor.

Smartphones und Tablets mit iOS

Auf allen Geräten, die das Apple-Betriebssystem iOS verwenden (iPad, iPhone, iPod touch), können Screenshots durch gleichzeitiges Drücken der Home-Taste und des Power-Buttons erstellt werden. Ein akustisches und optisches Signal bestätigt, dass der Screenshot im Speicher deines Geräts abgespeichert wurde. Auf diesen Screenshot kann nun über die App "Fotos" zugegriffen werden. Klicke auf das Viereck mit nach oben zeigendem Pfeil ("Teilen"-Button). So kannst du das entstandene Bild vom Display direkt per E-Mail an den Pixum Kundenservice verschicken.

Screenshot unter Windows 7 und Windows 10

Windows 10 liefert dir ebenso wie die Vorgängerversion bereits eine Software mit, mit der du einen ausgewählten Bereich oder auch den gesamten Bildschirm speichern kannst. Das gratis Snipping Tool findest du unter diesem Pfad:

  • Windows 10: Cortana aktivieren (Kreis-Symbol in der Taskleiste ganz unten) > "Snipping Tool" eingeben > Screenshot-Programm öffnen
  • Windows 8: Vom rechten Bildschirmrand aus zur Mitte des Bildschirms wischen > in die Suche "Snipping Tool" eingeben > das Tool wird angezeigt
  • Windows 7: auf Windows-Taste (Start-Symbol) klicken > über Suche Snipping Tool suchen und öffnen

Als Alternative findest du das Snipping Tool in allen drei Windows-Versionen in der Softwareliste des Startmenüs. Sobald du die Software geöffnet hast, kannst du die Screenshot-Funktionen nutzen:

  • freies Ausschneiden
  • rechteckiges Ausschneiden
  • aus dem aktiven Fenster ausschneiden
  • Vollbild ausschneiden

So hast du die Möglichkeit, individuell jeden beliebigen Bereich vom Bildschirm auszuschneiden - mit der Esc-Taste verlässt du den Aufnahmemodus im Screenshot-Tool bei Bedarf. Anschließend speichere den Ausschnitt als JPG-, GIF- oder PNG-Datei in einem beliebigen Ordner auf deinem Rechner oder du verschickst ihn direkt per E-Mail an den Pixum Kundenservice.

So hilfst du Pixum mit deinem Screenshot

Wenn du von deinem Problem einen Screenshot an Pixum sendest, hilfst du uns damit gleich auf mehreren Wegen weiter:

  • Problemlösung: Der Pixum Kundenservice kann konkret auf dein aktuelles Anliegen eingehen und dich dabei unterstützen, dein Pixum Fotobuch mit der App oder der Software in einer tollen Qualität zu erstellen.
  • Verbesserung: Deine Nachricht hilft uns, unsere Dienstleistungen und die Pixum Angebote fortlaufend zu verbessern - so können wir unsere Kunden zukünftig noch besser zufrieden stellen.

Übrigens: Auch für dich selbst können Screenshots praktisch sein - sobald du sie nämlich auf deinem Smartphone oder deinem Rechner gespeichert hast, kannst du sie auch nutzen, um dein Pixum Fotobuch oder andere Pixum Fotoprodukte noch ansprechender zu gestalten.

Du hast noch Fragen? Unser Kundenservice ist für dich da

In unserem Kundenservice-Bereich beraten dich unsere Mitarbeiter nicht nur jederzeit auf dem Weg zu deinem schönsten Geschenk, sondern beantworten dir auch alle Fragen rund um unsere Pixum Fotoprodukte.

Entdecke unseren Service-Bereich »

Du möchtest uns direkt kontaktieren? Unser Kundenservice ist per Telefon, E-Mail oder WhatsApp für dich da.

Kontaktiere uns persönlich:

Unser freundlicher und kompetenter Kundenservice steht dir gerne zur Seite.

Mo - Fr 08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So 12:00 - 20:00 Uhr
mit Ausnahme der gesetzlichen Feiertage

Hast du eine Frage?

Die Antworten auf die häufigsten Kundenanfragen finden Sie in unserem Service-Bereich.

Gerne sind wir auch per WhatsApp für dich da. Speichere dazu einfach die folgende Rufnummer in deinen Kontakten ab:

Mo - Fr 08:00 - 17:00 Uhr
mit Ausnahme der gesetzlichen Feiertage

Immer gut informiert mit dem Pixum Newsletter

Mit der Anmeldung zum personalisierten Pixum Newsletter akzeptierst du die Datenschutzbestimmungen. Eine Abmeldung ist jederzeit über den Abmeldelink in jeder E-Mail oder mit Hilfe einer Nachricht an service@pixum.com möglich.

Einfach & schnell zu deinem Fotoprodukt

Pixum Online-Designer

Schnell und einfach online gestalten - egal ob mit PC, Handy oder Tablet. Entdecke unsere Kundenlieblinge und erstelle dein Fotoprodukt in wenigen Schritten mit dem Gerät deiner Wahl direkt online.

Pixum Fotowelt Software

Gestalte dein Fotoprodukt jederzeit offline auf deinem Windows: Unsere Fotowelt Software begeistert mit vielfältigen Vorlagen, Hintergründen & mehr - auch verfügbar für macOS und Linux.

Pixum App

Gestalte dein Pixum Fotobuch, Fotoabzüge und andere Fotoprodukte jederzeit von unterwegs mit deinem Smartphone. Die kostenlose Pixum App gibt es für iOS, Android und Apple TV.