Nachhaltige Upcycling-Ideen für deine Foto-Geschenkbox

Das Osterfest ist leider schon vorbei, aber du bist auf der Suche nach tollen Upcycling-Ideen, wie du deine Pixum Foto-Schokobox nach dem Verzehr der Schokolade trotzdem weiterverwenden kannst? Die personalisierte Foto-Geschenkbox ist definitiv viel zu schade für den Müll - daher haben wir dir hier ein paar nachhaltige Ideen zusammengestellt. Wir hoffen, dass wir dich mit unseren Ideen inspirieren können.

Foto-Geschenkboxen zu Valentinstag und Ostern sind 2021 wieder verfügbar

Deine Foto-Geschenkbox für Reiseerinnerungen

Wer gerne alles aus dem Urlaub sammelt und aufbewahrt weiß, dass sich dabei schnell mal so einiges anhäufen kann. Flugtickets, Postkarten, Muscheln, ausländisches Geld, Eintrittskarten, Stadtpläne, kleine Reisesouvenirs etc.

Damit all diese Sachen zukünftig ihren Platz finden, und nicht mehr lose im Schrank verschwinden, kannst du deine Foto-Geschenkbox mit wenigen Handgriffen in eine coole Travel-Box umfunktionieren.

Pixum Tipp

Auf dem Box-Rücken kannst du beispielsweise noch Holzbuchstaben mit dem Namen der bereisten Stadt oder dem Land anbringen. So kannst du die Boxen auch im Regal übereinander stapeln und weißt immer ganz genau, wo deine Reise-Andenken aufbewahrt sind.

Deine Foto-Geschenkbox als persönliche Teebox

Du trinkst gerne Tee? Dann ist diese Idee genau das Richtige für dich. Aus festem Bastelkarton oder Pappe kannst du dir ganz einfach Trennbögen basteln, die deine Box in sechs gleich große Fächer unterteilt.

Schneide dir dafür einen ca. 25,5 cm x 3,5 cm langen Streifen und zwei 18,5 cm x 3,5 cm lange Streifen zurecht. Schneide den langen Streifen anschließend an jeweils zwei Seiten mit gleichem Abstand etwa 2 cm ein. Das gleiche machst du jeweils in der Mitte der anderen zwei Teile. Stecke nun dein "Gitter" aufeinander und lege es in deine Geschenkbox.

Deine Foto-Geschenkbox als Aufbewahrung von Kaffee-Kapseln

Die Foto-Schokobox verfügt über einen Blister mit 16 Fächern, in denen sich bei Bestellung, eine feine Auswahl aus kinder® Bueno mini, kinder® Schoko-Bons und kinder® Schokolade mini befindet.

Diese Fächer eignen sich nach dem Verzehr der Schokolade auch wunderbar für deine Kaffeekapseln. So hast du deine Kaffeekapseln nicht nur super verstaut, sondern dank deiner personalisierten Foto-Geschenkbox auch einen tollen Blickfang in deiner Küche.

Deine Foto-Geschenkbox als Erinnerungsbox

Egal ob als Erinnerungsbox von euch als Paar, zur Aufbewahrung von den ersten Liebesbriefen, Fotos, Kinokarten oder kleinen Aufmerksamkeiten, oder als Box für Kindheitserinnerungen deiner Kinder. Bestimmt hast du noch den ersten Schnulli, das Armband aus dem Krankenhaus oder das Milchzahn-Döschen deiner Kinder aufbewahrt. Such all diese Kindheitserinnerungen deiner Kinder zusammen und lege sie in die Foto-Geschenkbox. Für die ganz besonderen Erinnerungen wie Ultraschallbilder, Tagebucheinträge oder Glückwünsche zur Geburt kannst du noch einen großen Briefumschlag in die Box hineinkleben, in dem du solche besonderen Andenken aufbewahrst.

Deine Foto-Geschenkbox als Ladestation für Handy & Co.

Du hast es satt immer wieder aufs neue dein Ladegerät für dein Smartphone oder deinen Kamera-Akku herauszukramen und dich auf die Suche nach einer unbesetzten Steckdose zu begeben? Mit dieser Upcycling-Idee kannst du deine Foto-Geschenkbox ganz einfach in eine clevere Dockingstation umfunktionieren. Das ist nicht nur super praktisch, sondern sieht auch noch toll aus. Schneide dazu einfach drei gleich große Löcher in die Rückseite deiner Geschenkbox und lege sie an einen geeigneten Ort mit Steckdosen-Zugang. Schließe nun deine Ladekabel an und ziehe sie durch die Öffnungen deiner Box. Sie bietet Platz für die Handys der ganzen Familie.

Deine Foto-Geschenkbox zur Aufbewahrung von Fotos

Eine schöne Möglichkeit die Box weiterzuverwenden ist die Aufbewahrung von Fotoabzügen. Jeder hat diesen einen Ort, an dem sich ungeordnet die Fotos aus den letzten Jahren ansammeln. Um diese hochwertig aufzubewahren, bietet sich die Box wunderbar an. Beschrifte sie anschließend noch nach Urlauben oder Anlässen und fertig ist deine Fotobox gefüllt mit den schönsten Erinnerungen.

Foto-Geschenkebox als Stiftebox

Mit nur wenigen Handgriffen und ein bisschen Bastelmaterial, lässt sich eine leere Foto-Geschenkebox zu einer tollen Stifte- und Bastelbox umfunktionieren. Einfach aus gemusterter Pappe oder Tonpapier einem Boden zurechtschneiden, Trenner basteln und fertig ist die Stiftebox. Die detaillierte Bastelanleitung mit allen Maßen und Materialien findest du auf dem Pixum Blog.

Deine Foto-Geschenkbox als Schmuckkästchen

Eine toller Tipp, um deine Box zu recyclen, ist ein selbst gebasteltes Schmuckkästchen. So lassen sich Ohrringe und Ringe zukünftig ideal aufbewahren. Wie du diese Bastelidee mit wenigen Handgriffen schnell und einfach nachbastelst, zeigen wir dir in unserer kleinen DIY-Anleitung.

Du benötigst:

  • Deine Geschenkbox oder eine Schachtel
  • Papilotten oder Schaumrollen
  • Stoff- oder Filzreste
  • Schere
  • Bastelkleber
  • optional: Klettpunkt
  • Schritt 1:

    Beginne damit die Papilotten mit Filz- oder Stoff zu umwickeln und lege sie anschließend dicht aneinandergedrückt in die Schachtel. Nutze am besten einen einfarbigen Stoff, dadurch kommen deine Schmuckstücke noch besser zur Geltung. Du kannst auch Bleistifte oder zugeschnitten Schaum mit dem Stoff umwickeln.

    Schritt 2:

    Klebe die Rollen anschließend auf dem Boden deiner Geschenkbox fest, damit diese beim hereinstecken der Ringe nicht herausrutschen. Dekoriere deine umfunktionierte Geschenkbox jetzt noch nach Lust und Laune und bestücke sie anschließend mit deinem Lieblingsschmuck. Viel Spaß beim Nachbasteln!

    Pixum Tipp

    Je nach Größe deiner Schachtel kannst du noch einen Bereich für Ketten und Armbänder freilassen und dort kleine Klebenägel für ein hängendes Schmuckkästchen anbringen oder dieses Fach auch mit Stoff auslegen.

    Ausgezeichnete Pixum Qualität

    Für deine Bilder nur das Beste: So bewerten Kunden die Pixum Fotogeschenke