Bilder im Fotobuch harmonisch anordnen

Wir verraten dir, wie du deine Fotos und Texte im Pixum Fotobuch ideal anordnen und platzieren kannst.

Fotobuch Bilder anordnen

Bei Pixum gestaltest du dein Fotobuch schnell und unkompliziert - und auf Wunsch mit Hilfe von den vielfältigen Fotobuch Layout-Vorlagen. Möchtest du die eigenen Erinnerungen selbst kreativ in Szene setzen, nutzt du ganz einfach die Optionen für Foto- und Textplatzierungen. Hier erfährst du, welche Möglichkeiten du hast.

Anordnung der Bilder im Fotobuch

Pixum Fotobuch in der Fotowelt Software, in der die Fotos mithilfe von Hilfslinien korrekt ausgerichtet werden können.

Beim Erstellen deines Fotobuchs solltest stets darauf achten, deine Bilder nicht wahllos hinzuzufügen, sondern stattdessen mit Bedacht die Anzahl der Fotos pro Seite sowie deren Anordnung zu wählen. Tipp: Lies hier, wie du deine Fotos zu deinem Fotobuch hinzufügen kannst.

  • Bei der Anordnung der Bilder im Fotobuch gilt: Weniger ist mehr. Eine maximale Anzahl an Fotos pro Seite oder die eine "richtige" Anordnung gibt es nicht. Die Zahl hängt von der Größe des Fotobuchs, des Formats der Bilder und den weiteren Elementen auf der Seite ab.

  • Ordne die Bilder nicht auf jeder Seite auf gleicher Höhe und im gleichen Abstand voneinander an - sorge stattdessen für Abwechslung in der Anordnung.

  • Die perfekte Anordnung der Texte im Fotobuch spielt ebenfalls eine Rolle. Soll der Text ein konkretes Bild beschriften, dann platziere den Text nah an eben jenem Bild. Achte außerdem darauf, dass du eine gut lesbare Schriftart verwendest und der Text groß genug ist.

  • Neben Größe und Schriftart ist auch die Farbe des Textes ein wichtiger Aspekt. Sie sollte sich vom Hintergrund abheben, da sonst die schönen Worte oder der lustige Spruch vielleicht nicht mehr zu erkennen sind.

Fotobuch anordnen

So ordnest du Fotos und Texte im Fotobuch an

Wenn du ein Fotobuch bei Pixum gestaltest, so findest du nach der Auswahl des Formates und der Größe bereits vorgefertigte Seiten mit Layout-Vorschlägen. Diese kannst du im Anschluss ganz leicht an deine Bedürfnisse anpassen.

Bildrahmen und Textrahmen

Es gibt zwei unterschiedliche Typen von "Platzhaltern", die du verwenden kannst:

  • Der Bildrahmen platziert einen leeren Fotorahmen auf der Seite, die du in der Vorschau siehst. Er kann nach dem Einfügen in der Größe verändert werden.

  • Den Textrahmen erstellst du, indem du erst auf das Symbol in der Leiste klickst und dann auf die Stelle im Fotobuch, wo der Text erscheinen soll.

Die Arbeit mit Rahmen hat den Vorteil, dass alle Elemente auf einer Seite frei platziert und in der Größe, Position und Drehung verändert werden können. Einmal platzierte Fotorahmen behalten ihre Position und Größe automatisch, auch wenn du später an dieser Stelle doch lieber ein anderes Bild einsetzen möchtest.

Pixum Tipp

Anordnen leicht gemacht - per Fotowelt Software

Die größte Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten hast du in der kostenlosen Pixum Fotowelt Software. Dort kannst du auch andere Elemente wie Cliparts oder Landkarten per Mausklick ins Fotobuch einfügen.

Hilfsmittel zur Anordnung

Hilfsmittel zur perfekten Anordnung von Bildern im Fotobuch

Du kannst jede Seite deines Pixum Fotobuchs ganz unterschiedlich gestalten. Jedes schöne Foto kann an jeder Stelle platziert werden, Bilder können überlappen und Textfelder können neben und auf Bildern platziert werden.

1. Hilfslinien durch Gitter-Einblendung

Für eine geradlinige Ausrichtung ordnest du deine Bilder auf einer "gedachten Linie" an. Du entscheidest, ob diese Linie oben, unten oder an den Seiten sein soll. Hierfür kannst du ein Gitter in der Software einblenden, das du in der oberen Symbolleiste findest.

2. Interaktive Hilfslinien beim Verschieben nutzen

Beim Verschieben von Bildern dient die interaktive Hilfslinie als eine Orientierung für dich. Du kannst den Rahmen eines Bildes bis kurz vor die Linie schieben. Der Mechanismus "magnetisch" greift und verschiebt den Bilderrahmen automatisch.

3. Mehrere Elemente zusammen ausrichten

Zur Bearbeitung mehrerer Rahmen markierst du die Rahmen über die Strg-Taste (Windows) bzw. die Befehl-Taste (Mac) und der Maus, mit der du alle Rahmen anklickst, die du zeitgleich bearbeiten möchtest. Alternativ nutzt du die Maus, um einen Rahmen um alle Bildelemente zu ziehen.

Der Klassiker im Hochformat
  • A4 (21×28 cm)
  • Hardcover mit Klebebindung
  • Premiumpapier matt
  • Ab 29,95 ¤
Dein Einzelstück im Querformat
  • A4 (28×21 cm)
  • Hardcover mit Klebebindung
  • Premiumpapier glänzend
  • Ab 35,95 ¤
Außergewöhnliche Momente im Quadrat
  • Quadrat (21×21 cm)
  • Hardcover mit Layflat-Bindung
  • Fotopapier matt
  • Ab 31,95 ¤
Layflat-Bindung für deine Panoramafotos
  • A4 (28×21 cm)
  • Hardcover mit Layflat-Bindung
  • Fotopapier glänzend
  • Ab 39,95 ¤

Gestaltungstipps für ein Fotobuch mit vielen Bildern

Wie du in deinem Fotobuch mehrere Bilder auf einer Seite anordnen kannst, haben wir die bereits verraten - nun wollen wir dir noch einige Tipps für ein gelungenes Layout geben, damit dein Fotobuch auch mit vielen Fotos zum echten Blickfang wird.

  • Orientierung: Damit der Betrachter weiß, wo er zuerst hingucken soll, benötigt er einen kleinen Blickfang. Den schaffst du mit gezieltem Einsatz von Überschriften, Gestaltungselementen oder auch einem Einzelbild, mit dem du einen Kontrast zu einer Seite mit vielen Fotos erzeugst.

  • Harmonie: Licht, Farbe und Perspektive der Fotos auf einer Seite sollten sich ähneln, um etwas Struktur in die Anordnung zu bringen. Aufeinander abgestimmte Motive wirken harmonischer.

  • Abwechslung: Was für eine einzelne Seite gilt, muss nicht auch für das gesamte Fotobuch gelten. Sorge für Abwechslung, indem du beispielsweise nach einigen Seiten mit vielen Fotos etwas Ruhe schaffst und nur einzelne Motive oder mehr Text in den Vordergrund hebst.

  • Gestaltungselemente: Mit dem Einsatz von Gestaltungselementen wie Cliparts und Illustrationen sorgst du für Pep - gehe allerdings vorsichtig mit ihnen um, da du dein Fotobuch sonst schlicht überfrachtest.

Pixum Fotowelt Software

Nutze die kostenlose Pixum Fotowelt Software und profitiere von zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten - hier kannst du Projekte jederzeit beginnen und im Handumdrehen fertigstellen!

Goldener Schnitt bei der Fotobuch-Gestaltung

Goldener Schnitt

Was ist der Goldene Schnitt?

Der Goldene Schnitt ist ein Teilungsverhältnis, das ein Bild circa in zwei und ein Drittel aufteilt - genauer: 62 zu 38 Prozent.

Dieses harmonische Teilungsverhältnis ist seit der Antike bekannt und wird seitdem bewusst in Kunst oder der Architektur eingesetzt. Das beste Beispiel für die absolute Harmonie in der Kunst sind die Mona Lisa und das Abendmahl.

Die dritte Regel

Dein Buchlayout im Goldenen Schnitt

Gestalte Seiten und Cover mit der "Drittel-Regel". Dafür teilst du das Cover oder das Buch gedanklich oder mit Hilfslinien jeweils hoch und quer in 3 Teile, sodass du am Ende 9 Abschnitte hast. Nun kannst du dein Motiv jeweils in einem Drittel platzieren.

Natürlich kann eine Seite auch gut aussehen, wenn sie streng geometrisch in zwei Hälften oder vier Viertel geteilt wird. Oft aber bringt eine Aufteilung nach dem Goldenen Schnitt noch etwas mehr Spannung auf eine Buchseite.

Anwendung des goldenen Schnitts

Fotobuch nach dem Goldenen Schnitt gestalten

Wende die Regeln des Goldenen Schnitts ganz einfach für dein gesamtes Fotobuch oder einzelne Bereiche an, um ein harmonisches Buchdesign zu kreieren.

1. Seitenlayout

Da die Einteilung der Seite in Drittel ohne Hilfsmittel nicht einfach ist, gibt es für das Pixum Fotobuch vorgefertigte Seitenlayouts. Die meisten Layouts im Goldenen Schnitt befinden sich im Format "großflächig".

Probiere auch Layouts aus, bei denen zwei Drittel mit einem oder mehreren Bildern und ein Drittel mit Text gefüllt ist.

2. Bilder wählen und platzieren

Platziere deine Bilder im ausgewählten Layout - die meisten Layouts, die wir dir anbieten, entsprechen dem besonderen Teilungsverhältnis. Achte bei der Platzierung einzelner Fotos in einer Fotobuch-Seite darauf, dass deine Motive zum Beispiel in Form der Nautilus-Spirale oder der Goldenen Dreiecke angeordnet sind. Dabei ist es wichtig, dass du die Buchseite im Gesamten betrachtest.

3. Tipps zum Goldenen Schnitt

  • Beim Fotografieren oder Gestalten ist es gar nicht so einfach, das Verhältnis des Goldenen Schnitts genau umzusetzen. Daher teilen Fotografen ihr Foto meist nach einer Drittel-Regel ein, was etwa dem Verhältnis 66 zu 33 nahekommt. Bei vielen Kameras lassen sich entsprechende Linien gleich im Sucher oder auf dem Display zur besseren Bildgestaltung einblenden.

  • Nicht alle Bilder machen bei Anordnung im Goldenen Schnitt eine gute Figur. Besonders bei sehr grafischen Aufnahmen z.B. von architektonischen Linien oder Ähnlichem kann auch eine klare geometrische Aufteilung sinnvoll sein.

  • Bringe Spannung in dein Fotobuch. Bearbeite es so, dass du Seiten mit einem Layout hast, das streng geometrisch in zwei Hälften oder vier Viertel geteilt wird. Diese wechselst du mit einem Buchlayout nach der Goldenen Bildkomposition ab.

Mach dir eine schöne Zeit

Fotos online bestellen

Entdecke Fotoabzüge in verschiedenen Formaten und bestelle sie direkt online - deine Fotos in bester Testsieger-Qualität und vielen Varianten.

Fotoleinwand selbst gestalten

Gestalte deine persönliche Fotoleinwand mit deinem Foto auf Leinwand - schnelle Lieferung & in Testsieger-Qualität!

Fotobuch erstellen & gestalten

Für Einsteiger & Profis: Erstelle deine eigenes Fotobuch per Fotowelt Software, online oder Pixum App mit passenden Papierarten, Covern und Bindungen.

Fotogeschenke Familie

Gestalte einzigartige Fotogeschenke für die ganze Familie und halte schönste Familienmomente in Top-Qualität fest:

Gallery Wall - deine perfekte Bilderwand

Stelle deine eigene Gallery Walls direkt online zusammen - kreiere deine individuelle Galeriewand mit unseren Tipps & deinen eigenen Fotos!

Fotokissen

Fotokissen mit deinem Lieblingsbild selbst gestalten und bedrucken lassen - gestalte individuelle Fotogeschenke mit unseren beidseitig bedruckbaren Premium-Kissen!

Fotocollage

Fotocollage mit deinen Bildern erstellen - entdecke jetzt die Vielfalt unserer Wandbilder und gestalte Leinwand & Co. mit mehreren deiner Lieblingsbilder.

Pixum Fotobuch gestalten - ob unterwegs oder daheim

  • Das von Ihnen gewählten Fotobuch ist derzeit nur in der Pixum Fotowelt Software verfügbar. Gestalten Sie dieses Fotobuch auf Ihrem PC/Mac oder wählen Sie alternativ eines unserer anderen Formate.

    Online-Designer

    • Einfache Funktionen:

      Wähle aus den wichtigsten Gestaltungsoptionen ohne Einarbeitungszeit

    • Direkt online gestalten:

      Kreiere dein Pixum Fotobuch direkt online mit Handy, Tablet oder Computer

    • Keine Installation nötig:

      Gestalte dein Pixum Fotobuch völlig unabhängig vom Gerät

  • Das von Ihnen gewählten Fotobuch ist derzeit nur in der Pixum Fotowelt Software verfügbar. Gestalten Sie dieses Fotobuch auf Ihrem PC/Mac oder wählen Sie alternativ eines unserer anderen Formate.
    Beliebt bei unseren Kunden

    Fotowelt Software

    • Unzählige Gestaltungsmöglichkeiten:

      Wähle aus zahlreichen kreativen Layouts, Cliparts und Hintergründen

    • Offline gestalten:

      Volle Flexibilität und Sicherheit durch die kostenlose Installation der Software

    • Hochwertige Veredelungen:

      Verziere den Einband mit Gold-, Silber- oder Effektlack-Elementen

  • Das von Ihnen gewählten Fotobuch ist derzeit nur in der Pixum Fotowelt Software verfügbar. Gestalten Sie dieses Fotobuch auf Ihrem PC/Mac oder wählen Sie alternativ eines unserer anderen Formate.

    Fotowelt App

    • Schnelle Kreation:

      In wenigen Schritten schnell und einfach zu deinem Pixum Fotobuch

    • Unterwegs gestalten:

      Kreiere überall und zu jeder Zeit dein Fotobuch

    • Smartphone-Bilder nutzen:

      Nutze ganz bequem deine Handybilder für dein persönliches Fotobuch

    auch verfügbar für
    Android

Kundenbewertungen zum Pixum Fotobuch