Haben Sie eine Frage?

Die Antworten auf die häufigsten Kundenanfragen finden Sie in unserem Service-Bereich.

Kontaktieren Sie uns persönlich:

Unser freundlicher und kompetenter Kundenservice steht Ihnen gerne zur Seite.

Mo - Fr 08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So 12:00 - 20:00 Uhr
mit Ausnahme der gesetzlichen Feiertage

Whatsapp ist momentan nicht erreichbar. Bitte versuchen Sie es nochmal später.
Menü
Motivauswahl für kleine Kalender

Möchten Sie einen eigenen kleinen Fotokalender gestalten? Erfahren Sie hier welche Motive sich am besten eignen!

Alle Kalendertypen
Inspiration für Ihre Pixum Fotokalender

Erfahren Sie hier, wie Pixum Fotokalender zu individuellen Begleitern für Ihr Jahr werden!

Fotokalender entdecken

Motivauswahl für kleine Fotokalender

Nicht immer passt ein großformatiger A3- oder sogar A2-Kalender an die Küchen- oder Dielenwand - und selbst wenn: Manchmal ist ein kleineres, dezentes Format aus dem Pixum-Fotokalender-Sortiment trotzdem die passendere Wahl. Welche Motive für kleine Kalender am besten geeignet sind und wie Sie diese auswählen, lesen Sie hier.

» Die Pixum Kalendertypen im kleinen Format »

Hier gibt's Tipps und Hilfe für die Gestaltung

Pixum Fotokalender: Tipps und Tricks

Entdecken Sie jetzt unsere vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten für unsere Pixum Fotokalender.

Unser Service hilft Ihnen

Bei Fragen zu unseren Produkten besuchen Sie unsere Service-Seiten oder lernen Sie unseren Kundenservice kennen.

Ausgezeichnete Pixum Qualität

Für Ihre Bilder nur das Beste: So bewerten Kunden die Pixum Fotokalender




Pixum - immer die schönsten Bilder

Die Pixum Kalendertypen im kleinen Format

Jeder Kalendertyp wird in unterschiedlichen Größen und Formaten angeboten. Daher überlegen Sie sich vor der Gestaltung am besten, welchen kleinen Kalender Sie favorisieren und starten dann mit der Bearbeitung. Diese Varianten sind klein, aber fein:

  • Wandkalender A5
  • Tisch-Aufstellkalender
  • Design-Tisch-Aufstellkalender
  • Tisch-Terminkalender

Die Pixum Terminkalender, wie der Küchenkalender oder der Jahreskalender ist groß, damit Sie problemlos Ihre Termine hineinschreiben können. Daher werden diese hier nicht aufgezählt.

1. Bei der Vorauswahl: Auf die Auflösung achten

Unterschätzen Sie auch bei kleineren Fotokalender-Formaten nicht, wie wichtig eine gute Druckauflösung ist - mit mindestens 300ppi sollte in den meisten Fällen jedes Bild aufwarten. Aber keine Sorge: Sowohl in der Pixum Fotowelt Software als auch in der Fotobuch App und im Online-Designer erscheint automatisch ein Warndreieck, wenn die Auflösung eines Bildes zu niedrig ist.

» Pixum Kalender-Tipp 2.-5. »

Pixum Tipp

Bei Fotokalendern, die nur aus größerer Entfernung betrachtet werden sollen oder können, sind auch Fotos mit etwas geringerer Auflösung (z. B. 150ppi) oft noch klar und scharf erkennbar. Für Bilder, die auch oder hauptsächlich aus nächster Nähe angeschaut werden, empfehlen sich hohe Auflösungen ab 300ppi.

Hier finden Sie weitere Inspirationen

Kreativ werden mit Pixum Fotokalendern

Sie sind auf der Suche nach dem perfekten Anlass oder DIY-Inspirationen für Pixum Fotokalender? Entdecken Sie unsere Galerie:

Pixum Fotokalender

Setzen Sie Ihren Kalender in Ihren vier Wänden in Szene und veröffentlichen Sie es in der Pixum Community.

Kreativ werden und Erinnerungen bewahren

2. Die Tücke liegt im Detail: Aufnahmen nicht zu sehr überfrachten

Je niedriger die Darstellungsgröße eines Bildes ist, desto schwieriger werden Details und Feinheiten erkennbar. Versuchen Sie also eine Bildauswahl zu treffen, bei der die Motive klar und deutlich sichtbar sind und auf unruhige Fotos zu verzichten.

Besonders geeignet für die Darstellung in kleinen Fotokalendern sind beispielsweise auch Aufnahmen, in denen durch eine hohe Tiefenunschärfe eine klare Trennung zwischen Vorder-, Mittel- und Hintergrund geschaffen wird.

Gut geeignet sind zum Beispiel auch Fotos, die Sie mit der Fotosharing-App Instagram erstellt haben: Diese Bilder schießt man schließlich ohnehin für die Darstellung auf einer kleinen Oberfläche - dem Smartphone-Bildschirm - und das meist quadratische Format macht die Einbindung in einen Pixum Fotokalender besonders einfach.

3. Das Format des Fotokalenders auf die Fotos abstimmen

Bei der Gestaltung eines kleinen Fotokalenders sollten Sie das Format berücksichtigen. Damit alle Details Ihres Fotos gut erkennbar bleiben, wählen Sie einen Fotokalender im quadratischen Format, wenn Sie hauptsächlich quadratische Bilder verwenden. Ansonsten können Sie auch einen hoch- oder querformatigen Fotokalender für die Fotos in Hoch- oder Querformat gestalten. Wichtig ist, dass die wesentlichen Details auf dem Bild gut zur Geltung kommen.

Tipp: Wenn Sie ein großes Panoramabild drucken lassen möchten, können Sie zum Beispiel den Tischkalender ohne Rand erstellen. Somit nimmt das Foto die gesamte Kalenderseite inklusive Lochung und Kalendarium ein.

4. Aufstell- bzw. Aufhängeort einbeziehen

Möchten Sie mit einem kleinen Kalender die Küche verschönern oder Ihren Bürotisch, dann sollten Sie bei der Gestaltung geeignete Motive auswählen. Wählen Sie zum Beispiel schöne Portraits oder Landschaftsaufnahmen, die auch im kleinen Format gut wirken.

Zudem können Sie Ihren Kalender thematisch nach dem Aufstellort gestalten, indem für Ihre Küche Appetit-anregende Bilder Ihrer eigenen kulinarischen Kreationen verwenden. Für den Kalender im Büro sind Familienbilder sehr schön, die allerdings nicht zu viel Privates zeigen. Alternativ verwenden Sie die schönsten Urlaubsorte, um während der Pause in herrlichen Erinnerungen zu schwelgen.

Bei kleinen Kalendern ist es generell ratsam, sie entsprechend ihrer Größe in eine Nische aufzuhängen, in ein Regal zu stellen oder in die Fotowand zu integrieren. Die Bilder kommen nicht zur Wirkung, wenn sie mit ihrem kleinen Format auf eine leere Wand gehängt werden.

5. Kalendertyp auswählen

Wenn Sie einen kleinen Kalender erstellen möchten, sollten Sie sich für einen Wand- oder Tischkalender entscheiden. Die Formate des Tischkalenders sind 14x14 cm und 29,7x10 cm. Somit können Sie tolle Kalender designen, um ihn auf den Esstisch oder den Nachttisch zu stellen. Der kleinste Wandkalender hat ein A5-Format und bietet somit etwas mehr Platz als ein Tischkalender.

Als Geschenk ist sind kleine Fotokalender prima geeignet, wenn Sie sich unsicher sind, ob der oder die beschenkte Person Platz für einen großen Fotokalender hat. Die kleinen Formate können überall platziert werden und fügen sich hervorragend in fast jede Umgebung ein.

Pixum Bestellwege

  • Das von Ihnen gewählten Fotobuch ist derzeit nur in der Pixum Fotowelt Software verfügbar. Gestalten Sie dieses Fotobuch auf Ihrem PC/Mac oder wählen Sie alternativ eines unserer anderen Formate.

    Online-Designer

    • Einfache Funktionen
    • Direkt online gestalten
    • Keine Installation nötig
  • Das von Ihnen gewählten Fotobuch ist derzeit nur in der Pixum Fotowelt Software verfügbar. Gestalten Sie dieses Fotobuch auf Ihrem PC/Mac oder wählen Sie alternativ eines unserer anderen Formate.

    Pixum Fotowelt Software

    • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten
    • Offline gestalten
    • Hochwertige Veredelungen
  • Das von Ihnen gewählten Fotobuch ist derzeit nur in der Pixum Fotowelt Software verfügbar. Gestalten Sie dieses Fotobuch auf Ihrem PC/Mac oder wählen Sie alternativ eines unserer anderen Formate.

    Pixum Fotowelt App

    • Schnelle Kreation
    • Unterwegs gestalten
    • Smartphone-Bilder nutzen

    auch verfügbar für
    Android